Double Chocolate Muffins

DSCN2158

Ist es bei euch auch auf einmal so kalt geworden? Ich könnte wirklich noch eine Weile auf den Herbst verzichten. Aber wie jedes Jahr lässt er sich einfach nicht vermeiden. Das einzig schöne an den kalten Jahreszeiten ist es, gemütlich Tee zu trinken und dazu Kekse oder Kuchen zu naschen.

Heute gibt es mal einen ganz einfachen Klassiker: super saftige Double Chocolate Muffins.

Die Originalangaben waren alle in Cups. Da konnte ich endlich mal meine neuen Cup-Messbecher von Tiger ausprobieren 🙂 Für alle, die keine Cups haben oder einfach lieber mit einer normalen Waage arbeiten, habe ich auch die Grammangaben dazu geschrieben.

Zutaten:

  • 2/3 Cup (75g) Kakaopulver
  • 1 3/4 Cup (200g) Mehl
  • 1 1/4 Cup (280g) brauner Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 3/4 TL Salz
  • 1 frischer Espresso
  • 1 Cup (~150g) Schokostückchen
  • 2 Eier
  • 3/4 Cup (170ml) Milch
  • 2 TL Weißweinessig
  • 2 TL Vanilleextrakt (alternativ Vanillezucker)
  • 1/2 Cup (120g) Butter

Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen und die Mulden eines Muffinblechs mit Papierförmchen auslegen. Ich habe die Tulpenförmchen von dm benutzt.

Kakao, Mehl, Zucker, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermischen und zur Seite stellen.

In einer weiteren Schüssel Eier, Milch, Essig, Vanille und Espresso gut verrühren und zur Mehlmischung geben. Rühren, bis der Teig klumpenfrei ist. Die Butter schmelzen und zum Teig geben. Als letztes die Schokoladenstückchen unterrühren.

Den Teig in die Muffinförmchen geben und ca. 20 Minuten backen. Stäbchenprobe nicht vergessen 😉

DSCN2159 - Kopie

Genau die richtigen Muffins, um es sich mit einem Tee und einem guten Buch auf dem Sofa gemütlich zu machen.

Viel Spaß mit diesem super einfachen Rezept!

Eure Leni

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s