Nutella-Macarons und Cookie-Dough-Macarons

DSCN2470

Wie ich euch schon in meinem letzten Post erzählt habe, habe ich am Wochenende zwei neue Sorten Macarons gebacken: Nutella und Cookie Dough. Eigentlich waren beide Sorten längst überfällig, wenn man bedenkt, dass ich ein absoluter Nutellaholic bin und auch nur beim Gedanken an Ben&Jerry’s Cookie Dough fast das Sabbern anfange 😀

Die Nutella-Macarons waren schon länger fest geplant. Die Idee mit den Cookie-Dough-Macarons kam mir, als mich eine Freundin mit dem wunderschönen Keksglas voll mit selbstgemachten Cookies überrascht hat ❤ Hätte das Krümelmonster eine französische Cousine, wäre das bestimmt ihre Lieblingssorte 😉 An der Stelle habe ich noch einen Fun Fact für euch. Wisst ihr, wie das Krümelmonster auf Französisch heißt? Macaron le Glouton. Na, wenn das kein Zufall ist 😛

Die Macaronschalen habe ich wie immer nach diesem Rezept hergestellt.

Für die Nutella-Macarons habe ich ein wenig Puderfarbe von Rainbow Dust zum Eischnee gegeben. Die Farbe habe ich von bake a wish zum Testen bekommen. Vielen Dank noch einmal! Die Farbe ließ sich sehr gut verarbeiten und keine einzige Macaronschale hat Risse bekommen. Das Problem hatte ich nämlich oft mit den günstigen Crazy Colours Pulverfarben.

Zutaten für die Nutella-Füllung:

  • 50g wiche Butter
  • 50g Puderzucker
  • 1 EL Nutella

Butter und Puderzucker cremig schlagen, bis die Masse hell wird und an Volumen gewinnt (ca. 3-4 Minuten). Dann das Nutella dazugeben und noch einmal durchmixen.

Zutaten für den Cookie-Dough:

  • 50g weiche Butter
  • 50g Puderzucker
  • 2-3 Cookies
  • 3TL Vanilleextrakt (oder flüssiges Vanillearoma)

Als erstes müssen die Kekse zu ganz feinen Krümeln verarbeitet werden. Je feiner, desto besser. Dann Butter und Puderzucker schön cremig schlagen und zum Schluss Vanille und Kekskrümel dazugeben.

DSCN2471

Die Cookie-Dough-Macarons werde ich ganz bestimmt bald wieder backen. Das ist nämlich meine neue Lieblingssorte 🙂

Viel Spaß beim Nachbacken!

Eure Leni

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s